Mittwoch , November 20 2019
Home / Veranstaltung / Valero Texas Open

Valero Texas Open

Wann:
2. April 2020 – 5. April 2020 ganztägig
2020-04-02T00:00:00+02:00
2020-04-06T00:00:00+02:00
Wo:
TPC San Antonio, Texas
23808 Resort Pkwy
San Antonio, TX 78261
USA
Preis:
6.200.000$

Die Valero Texas Open wurden zum ersten Mal 1922 ausgetragen. Im letzen Jahr war der Ort des Geschehens auf dem TPC San Antonio in Texas auf dem Oskar Course. Das Preisgeld beträgt dieses Jahr 7.500.000$. 2018 gewann der Amerikaner Andrew Landry.

Texas Open 2019

San Antonio (dpa) – Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer hat die Masters-Generalprobe in San Antonio auf dem geteilten 42. Rang beendet.

Martin Kaymer
42. bei den Texas Open: Martin Kaymer nutzt das Turnier als Vorbereitung auf das Masters. Foto: Gerald Herbert/AP/dpa

Mit 283 Schlägen hatte der 34-Jährige aus Mettmann 15 Schläge Rückstand auf den Sieger Corey Conners aus Kanada. Die mit 7,5 Millionen Dollar dotierten Texas Open diente dem zweimaligen Major-Sieger Kaymer als Vorbereitung auf das Masters vom 11. bis zum 14. April im Augusta National Golf Club.

Conners feierte im TPC San Antonio den bisher größten Erfolg seiner Karriere. Mit 268 Schlägen gewann der 27-Jährige vor den beiden US-Amerikanern Charley Hoffman (270) und Ryan Moore (271). Conners hatte sich erst eine Woche zuvor für das PGA-Turnier qualifiziert. Für seinen ersten Sieg auf der US-Tour erhielt er ein Preisgeld von 1,35 Millionen Dollar, ein paar Cowboystiefel und den letzten Startplatz beim legendären Masters.

Gewinner der Texas Open

2019 Corey Conners
2018 Andrew Landry
2017 Kevin Chappell
2016 Charley Hoffmann

2015 Steven Bowditch

LESETIPP

Wildtiere auf dem Golfplatz: Seit 2002 gibt es feste Regeln, wenn ein Tier einen Golfball …

Seit 2002 liegt jedoch in jedem Golfclub eine Broschüre aus, die zum "deutlichen Umdenken" auffordert. Entwickelt wurde sie in Zusammenarbeit des Bundesamts für Naturschutz und dem Deutschen Golf Verband.