Mittwoch , Januar 23 2019
Home / Veranstaltung / the Memorial Tournament presented by NationWide

the Memorial Tournament presented by NationWide

Wann:
30. Mai 2019 – 2. Juni 2019 ganztägig
2019-05-30T00:00:00+00:00
2019-06-03T00:00:00+00:00
Wo:
Muirfield Village GC
5750 Memorial Dr
Dublin, OH 43017
USA
Kontakt:

The Memorial wurde das erste Mal im Jahre 1976 von Jack Nicklaus veranstaltet. Seit dem wird es auf dem von Jack  Nicklaus entworfenen Muirfield Village Golf Club in Dublin, Ohio ausgetragen. Der Turnierrekord wird seit 1994 von Tom Lehman gehalten. 2012 gewann Tiger Woods. Das Gesamtpreisgeld beträgt 9,1 Millionen US Dollar. Der Muirfield Village Golf Club war der Traum von Jack Nicklaus. Der Jack Nicklaus Kurs wurde am Memorial Tag dem 27. Mai 1974 mit einem Showkampf zwischen Nicklaus und Tom Weiskopf eröffnet.

Memorial 2018

Dublin/Ohio (dpa) – Golf-Superstar Tiger Woods hat beim PGA-Turnier in Dublin eine Top-Platzierung verspielt. Der 14-fache Major-Sieger fiel am Sonntag beim mit 8,9 Millionen Dollar dotierten Turnier im US-Bundesstaat Ohio nach einer mäßigen 72er-Finalrunde mit insgesamt 279 Schlägen vom siebten auf den geteilten 23. Platz zurück. Der 42-Jährige aus den USA hatte das Memorial Tournament in seiner Karriere bereits fünf Mal gewonnen.

Tiger Woods gewann 2012 das Memorial Tournament das letzte Mal. Foto: David J. Phillip/AP
Tiger Woods gewann 2012 das Memorial Tournament das letzte Mal. Foto: David J. Phillip/AP

Den Sieg im Muirfield Village Golf Club sicherte sich Woods‘ Landsmann Bryson DeChambeau. Der 24-Jährige setzte sich im Playoff am zweiten Extraloch gegen den Südkoreaner Byeong Hun An und Kyle Stanley aus den USA durch. Nach vier Runden lagen die drei Profis mit jeweils 273 Schlägen gemeinsam an der Spitze, so dass ein Stechen entscheiden musste. Der Deutsche Alex Cejka landete am Ende auf dem geteilten 40. Rang.

Gewinner Memorial Tournament

2018 Bryson DeChambeau
2017 Jason Dufner

2016 William McGrit
2015 David Lingmerth
2014 Hideki Matsuyama
2013 Matt Kuchar

 

LESETIPP

Abu Dhabi Championship: Ire gewinnt, drei Deutsche unter Top 25

Der erste European Tour Event des Jahres - Abu Dhabi Championship - wird immer von Mittwoch bis Samstag ausgespielt, denn Sonntag ist ein spezieller Feiertag im Wüstenstaat. Dominic Foos schafft Platz 11!