Montag , Dezember 9 2019
Home / Veranstaltung / Hero World Challenge

Hero World Challenge

Wann:
4. Dezember 2019 – 7. Dezember 2019 ganztägig
2019-12-04T00:00:00+01:00
2019-12-08T00:00:00+01:00
Wo:
Albany Golf Club
Ernie's Way
Nassau
Bahamas

Hero World ChallengeDas Turnier wird jedes Jahr im Albany Golf Club von der Woods‘ Stiftung veranstaltet und gehört zu den inoffiziellen Events auf der amerikanischen PGA-Tour, bei denen keine Punkte für die Gesamtwertung gesammelt werden können.

Forbes Magazin wählte das Golfresort zu den exklusivsten Resorts auf den Bahamas. Der Sieger des Events, an dem nur 18 Weltklassegolfer teilnehmen, kassiert eine Million US-Dollar. 1999 wurde das Turnier das erste Mal ausgetragen, seit 2015 findet es auf den Bahamas statt. Elf der 18 Profigolfer sind die besten der Weltrangliste. Sieben Profigolfer werden von Sponsoren aufgestellt und einer von diesen ist Tiger Woods.

Jon Rahm sicherte sich auf den Bahamas den Sieg und eine Million US-Dollar Preisgeld. Foto: Paul White/AP
Jon Rahm sicherte sich auf den Bahamas den Sieg und eine Million US-Dollar Preisgeld. Foto: Paul White/AP

Hero World Challenge 2018

Nassau (dpa) – Golfprofi Jon Rahm hat das hochkarätig besetzte Einladungsturnier der Stiftung von Superstar Tiger Woods auf den Bahamas gewonnen. Der 24-jährige Spanier spielte am Sonntag auf dem Par-72-Kurs des Albany Golf Clubs eine 65er-Schlussrunde und sicherte sich mit einem Gesamtergebnis von 268 Schlägen den Sieger-Scheck von einer Million US-Dollar. Gastgeber Woods landete mit 287 Schlägen nur auf dem vorletzten Platz. Zu dem mit 3,5 Millionen Dollar dotierten Ferien-Event auf der Karibik-Insel waren 18 der besten Golfprofis der Welt eingeladen.

Hero World Challenge Gewinner 

2018 Jon Rahm
2017 Rickie Fowler
2016 Hideki Matsuyama
2015 Bubba Watson
2014 Jordan Spieth
2011 Tiger Woods

LESETIPP

Golf-Clubhaus Ayla in Aqaba: State of the Art Architektur und Wellnessbereich

Um den ersten jordanischen 18-Loch-Golfplatz entsteht derzeit ein gigantisches, 44 Quadratkilometer großes Ferienresort. Greg Normann hat der Course designt, Oppenheim Architecture das Clubhaus!