Mittwoch , Februar 26 2020
Home / Veranstaltung / Golftage München

Golftage München

Wann:
21. Februar 2020 um 10:00 – 23. Februar 2020 um 18:00
2020-02-21T10:00:00+01:00
2020-02-23T18:00:00+01:00
Wo:
Messe München Eingang Nord
Paul-Henri-Spaak-Straße 12
81829 München
Deutschland
Preis:
ab 8 € online

Golftage MünchenNeue Location seit der 8.ten Auflage Golftage München (2017) und eine der ersten Golfmessen eines jeden Jahres. Auch im zehnten Jahr werden die Golftage nicht mehr im MOC München, sondern parallel zu Bayerns größter Reise- und Freizeitmesse, der f.re.e, in Halle C3 der Messe München stattfinden. Dadurch haben die Besucher der Golftage München, der f.re.e und der Münchner Autotage freien Zugang zu allen Messen.

2020 elfte Ausgabe der Golftage München

Direkt erreichen die Besucher die Golftage München über den Eingang Nord, durch den Shuttle-Service am Eingang Ost, oder durch die Hallen der f.re.e.

Neue Produkte live erleben: JuCad Ghost

Wie zur Messe-Premiere stehen neben Trends und Produktneuheiten, Golfmode und Reisedestinationen auch das Golf-Training im Fokus. Mit Vorführungen in der Golf-Arena, interaktiven Workshops, Putting Greens und der großzügig angelegten Indoor Driving Range. Auch unzählige Golfshops sind wieder vertreten, wo man aus der aktuellen Saison und aus dem Vorjahr viele Schnäppchen machen kann. Auch der Ettlinger Caddy-Hersteller PG-PowerGolf lädt herzlich ein, die neuesten Caddies auf der Messe zu testen.

Eintritt:  15 € (ermäßigt 10 €) Öffnungszeiten: Täglich 10 bis 18 Uhr

Driving Ranges und  Putting Greens

Eine noch nie dagewesene Anzahl an Abschlagsplätzen findet man auf der Golftage München Driving Range. Man kann die neuesten Driver oder Putter testen! Ein weiteres Highlight ist der Longest Putt am Stand F30. Sind Sie mutig genug, sich für eine Startgebühr von 1 Euro auf der 13,5 Meter langen Puttingbahn zu probieren? Auch hier kommt der Erlös einem wohltätigen Zweck zugute.

Long Drive Wettbewerb
Nach einem erfolgreichen Start 2017 wird der Long Drive Wettbewerb nicht nur erneut Teil der Golftage München sein, sondern dieses Jahr mit Unterstützung der LDET Long Drive European Tour spektakulär ausgebaut. Gespielt wird auf einem Simulator von TrackMan. Wie weit können Sie schlagen? Hier hat man die Möglichkeit, sich mit den besten Longdriver Europas zu messen. Man kann sich für das Finale am zweiten und dritten Messetag qualifizieren.

Exklusive Aussteller

JuCad, Kramski, Private Greens, Honma, u.v.m.

LESETIPP

Budersand Sylt: Neuer Award für den Linkscourse von Unternehmerin Claudia Ebert

Auf 80 ha und mit 6.000 m Länge schuf der deutsche Architekt Rolf-Stephan Hansen von Schönfeld Golfplatzarchitektur einen 18-Loch-Golfplatz (72 Par-Kurs), wie er in Schottland nicht besser sein könnte. GC Budersand auf Sylt gehört für Golfer zum Pflichtprogramm.