Mittwoch , Oktober 23 2019
Home / Veranstaltung / British Masters

British Masters

Wann:
9. Mai 2019 – 12. Mai 2019 ganztägig
2019-05-09T00:00:00+02:00
2019-05-13T00:00:00+02:00
Wo:
Hillside GC, Southport
Hastings Rd
Southport PR8 2LU
Vereinigtes Königreich

Das British Masters wird seit 1972 gespielt. von 2008 bis 2015 pausierte das Turnier allerdings. 2017 holte sich der irische Profi Paul Dunne seinen ersten Sieg und sorgte bereits in seiner Amateur-Karriere bei der Open Championship 2015 für Aufsehen, als er nach drei Runden in geteilter Führung lag. Das Gesamt-Preisgeld beläuft sich 2019 auf ca. 3 Millionen Pfund.

Nach maßgeblichen Änderungen am European Tour Kalender findet das British Masters 2019 im Mai und nicht wie im Vorjahr im Oktober statt. Traditionell wird das Turnier von britischen Profis als Schirmherr ausgetragen. Nach Justin Rose wird nun 2019 Tommy Fleetwood die Ehre zuteil.

Gewinner British Masters


2019: Marcus Kinhult (Schweden), Kaymer Achter
2018: Eddie Pepperell
2017: Paul Dunne

2016: Alex Noren
2015: Matthew Fitzpatrick

LESETIPP

AMERON Davos Swiss Mountain Resort: Unzählige Gründe für einen tollen Golfurlaub!

Davos ist mehr Ski- als Golf-Destination. Trotzdem gönnt sich der Ort seit 1929 einen zentral gelegenen 18-Loch-Golfplatz mit Blick auf das Kongessgelände des World Economic Forums. Hotelier Thomas Althoff hat zehn Auto-Minuten vom Golfplatz ein neues Hotel seiner neuen Marke AMERON gebaut. Nachdem die Münchner Schörghuber Gruppe ihr Waldhotel 'Waldhuus' verkauft hat, ist er der einzige deutsche Hotelier im schweizerischen Davos, welcher Golferherzen höher schlagen lässt.

Advertisement