Mittwoch , Januar 23 2019
Home / Veranstaltung / British Masters hosted by Tommy Fleetwood

British Masters hosted by Tommy Fleetwood

Wann:
9. Mai 2019 – 12. Mai 2019 ganztägig
2019-05-09T00:00:00+02:00
2019-05-13T00:00:00+02:00
Wo:
Hillside GC, Southport
Hastings Rd
Southport PR8 2LU
Vereinigtes Königreich

Das British Masters wird seit 1972 gespielt. von 2008 bis 2015 pausierte das Turnier allerdings. 2017 holte sich der irische Profi Paul Dunne seinen ersten Dieser sorgte bereits in seiner Amateur-Karriere bei der Open Championship 2015 für Aufsehen, als er nach drei Runden in geteilter Führung lag. Das Gesamt-Preisgeld beläuft sich 2019 auf ca. 3 Millionen Pfund

Nach maßgeblichen Änderungen am European Tour Kalender findet das British Masters 2019 im Mai und nicht wie im Vorjahr im Oktober statt. Traditionell wird das Turnier von britischen Profis als Schirmherr ausgetragen. Nach Justin Rose wird nun 2019 Tommy Fleetwood die Ehre zuteil.

Gewinner British Masters


2018: Eddie Pepperell
2017: Paul Dunne

2016: Alex Noren
2015: Matthew Fitzpatrick

LESETIPP

Abu Dhabi Championship: Ire gewinnt, drei Deutsche unter Top 25

Der erste European Tour Event des Jahres - Abu Dhabi Championship - wird immer von Mittwoch bis Samstag ausgespielt, denn Sonntag ist ein spezieller Feiertag im Wüstenstaat. Dominic Foos schafft Platz 11!