Dienstag , September 26 2017

Dustin Johnson

‚DJ‘ hat alles was man sich als Profigolfer nur wünschen kann, unfassbar viel Talent, Millionen Dollar auf dem Konto und seit Januar 2015 einen kleinen Nachwuchsgolfer mit Paulina Gretzkey. Dennoch gibt es einige dunkle Kapitel in seiner Sport-Karriere.  

Dustin-Johnson-Fotocredit-Golfsupport
Dustin Johnson kehrt erfolgreich nach seiner sechsmonatigen ‚Auszeit‘ ins Turniergeschehen zurück Fotocredit: golfsupport.nl

Im Juni 1984 wurde Dustin Hunter Johnson in South Carolina geboren. Seine Amateurkarriere verlief mustergültig, er gewann zahlreiche Amateur-Turniere und war Teil des 2007er US Walker-Cup Teams, wo er einen erheblichen Beitrag zum Erfolg beisteuerte. Bereits in seiner Rookie-Saison 2008 gewann er mit der Turning Stone Resort Championship sein erstes Profi-Turnier. Experten schwärmten über ihn, ‚er habe das Zeug, eine ebenso erfolgreiche Laufbahn wie Tiger Woods‚ zu nehmen. Ihm gelang es in seinen ersten sieben Profi-Jahren mindestens einmal pro Saison erfolgreich zu sein, dies gelang bisher nur Tiger Woods. Sein Spiel ist vor allem durch seine extrem weiten Schläge geprägt, 2013 war er mit durchschnittlich 305 Yards auf Platz 2 der Driving-Distance. Eine andere Eigenheit von ‚DJ‘ ist, dass er beim seinem Golfschwung an der höchsten Stelle sein linkes Handgelenk extrem nach unten krümmt. 

Nicht alles ist Gold was glänzt! Aufgrund persönlicher Herausforderungen nahm sich Dustin Johnson im Sommer 2014 eine Auszeit von sechs Monaten. Viele Journalisten und Kommentatoren zweifelten daran, dass dies freiwillig geschah. Laut Boulevardpresse handelte es sich um eine Sperre wegen Drogenmissbrauches, was aber Seitens der PGA und Johnson selbst nie bestätigt wurde. Das man sich auf ein gelungenes Comeback des zweifachen Ryder-Cup Teilnehmer freuen kann stellte er 2012 unter Beweis. Nach seiner damalige Verletzungspause von drei Monaten gelang ihm schon im zweiten Turnier nach seinem Comeback der Sieg beim FedEx St. Jude Classic. Seine Rückkehr im Februar 2015 war nicht weniger spektakulär. Während seiner ersten fünf Turniere gelang ihm ein geteilter 4 Platz, ein geteilter 2 Platz und der Sieg beim WGC Cadillac Championship in Florida. Was nicht zuletzt auch daran lag und liegt, dass Dustin Johnson ein straffes Fitnessprogramm einhält und zu einem der fittesten Spieler im Profigolf zählt.

Seit August 2013 ist ‚DJ‘ mit der Tochter von Eishockey-Legende Wayne Gretzkey, Paulina Gretzky verlobt. Am 19. Januar kam ihr gemeinsamer Sohn Tatum Gretzkey Johnson zur Welt. 

Dustin Johnson bei seinem Comeback nach seiner Auszeit 2015 

Schlagzeilen von Dustin Johnson

Advertisement