Home / News / FC-Bayern-Trainer führt Life Kinetik ins Golf ein

FC-Bayern-Trainer führt Life Kinetik ins Golf ein

Im Fußball ist es schon lange kein Geheimtipp mehr. Viele Bundesliga-Vereine, allen voran Borussia Dortmund, haben ‚Gehirntraining durch Bewegung‘ für sich entdeckt. Matthias Nowak im normalen Leben Technik- und Kreativtrainer FC Bayern München bei den Frauen und ist zudem begeisterter Life Kinetik Trainer. Jetzt hat er die wichtigsten Übungen der Life Kinetik für Golfer in ein Trainingsprogramm zusammen gefasst, um das Handicap nachhaltig zu verbessern! Wir haben ihn persönlich getroffen und sind begeistert!

Matthias Nowak ist Life Kinetik Premium Trainer und Technik- und Kreativtrainer FC Bayern München Frauen

Was ist überhaupt Live Kinetik? Jeder Mensch nutzt seine 100 Milliarden Gehirnzellen anders, aber keiner schöpft die riesigen Möglichkeiten auch nur annähernd aus. Mit Life Kinetik werden dem Körper nicht alltägliche visuelle und koordinative Aufgaben gestellt. Das Gehirn stellt durch diese Herausforderungen neue Verbindungen (Synapsen) her. Je mehr Vernetzungen im Gehirn angelegt sind, desto höher ist die Leistungsfähigkeit des Gehirns. Kinder werden kreativer, Schüler konzentrierter, Sportler leistungsfähiger, Berufstätige stressresistenter und Senioren aufnahmefähiger und geschickter im Umgang mit Gefahrensituationen.

Wie funktioniert Life Kinetik?

Durch spaßige, visuelle und koordinative Aufgaben für den Körper, wird das Gehirn gezwungen, neue Verbindungen zwischen den Gehirnzellen zu schaffen. Je mehr diese Verbindungen bestehen, desto höher ist die Leistungsfähigkeit des Gehirns.

Was kann Life Kinetik bei Golfern bewirken?

Viele Dinge, aber die wichtigsten wären hier:

–       Reduktion von Kompensationsbewegungen

–       Steigerung der Auge-Hand und der Auge-Bein-Koordination

–       Emotionale Stressreduzierung mit körperlicher Entspannung

Wie oft muß man trainieren?

Man kann es kaum glauben, aber nur einmal in der Woche reicht eine Stunde für das Life Kinetik-Training, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Wann sind erste Erfolge zu sehen?

Nach 8 -12 Trainingseinheiten. Was zum Beispiel auch Jürgen Klopp und einige Spitzensportler mehr bestätigen können. Ihre Statements findet man unter www.lifekinetik.de

Anfragen zu Einzelcoaching und Gruppencoaching unter Mail oder Tel. + 49 151 41 207002

LESETIPP

4f4a416cda465ec4ee50bd1278340b7b17cf87fa.jpg

FedEx-Cup mit zwei Hole-in-Ones, Jason Day gewinnt

Ein FedEx Cup Hole in One ist generell etwas besonderes, wenn man es spielt. US-Golfprofi Brian Harman schreibt Geschichte, denn ihm passierte der Glückstreffer gleich 2x während des FedEx-Cups. Da wird der Sieg von Jason Day ein wenig überschattet.

c4d70473bcf5bf44e7e6390e0f689967bbbdd850.jpg

Golf: Cejka am Cut gescheitert, Spieth verliert Führung in Weltrangliste Golf

Jordan Spieth schaffte beim ersten FedEx-Cup-Turnier nicht den Cut und verlor seinen ersten Platz in der Weltrangliste Golf, welche jetzt Rory McIlroy wieder anführt!

1 Kommentar

  1. Von Live Kinetic höre ich zum ersten mal! Hört sich total interessant an – würde ich ja auch gerne ausprobieren. Nur kann ich nicht verstehen, wie das bei Kindern funktionieren soll. Könnte sie das nicht überfordern?

    LG,
    Pete von Jucad Golf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>