Home / PRO-NEWS / Bernhard Langer / Bernhard Langer 2016: Seine Erfolgswelle hält an

Bernhard Langer 2016: Seine Erfolgswelle hält an

San Antonio (dpa) – Deutschlands Golf-Idol Bernhard Langer hat seinen 26. Titel auf der US-Senioren-Tour perfekt gemacht. Der 58-Jährige aus Anhausen gewann in seiner Wahlheimat Florida die Chubb Classic mit einem Gesamtergebnis von 201 Schlägen vor Fred Couples (204) aus den USA.

Senior
Bernhard Langer hat seinen 26. Titel auf der US-Senioren-Tour perfekt gemacht. Foto: Armin Weigel

Bernhard Langer hatte das Turnier in Naples von der ersten Runde an dominiert. «Ich bin jetzt 58. Aber ich denke, ich kann auch weiterhin sehr gutes Golf spielen», sagte Langer nach seinem ersten Sieg in diesem Jahr. Vor allem mit den kurzen Schlägen auf den Grüns war der Masterssieger von 1985 und 1993 sehr zufrieden. Für seinen Erfolg kassierte der in Boca Raton lebende Langer rund 240 000 Dollar. 

LESETIPP

Alex Cejka

Cejka einziger Deutscher beim FedExCup

FedExCup: Bis 25. September 2016 spielen die besten Golfer der US-Finalserie um den FedExCup. Alex Cejka ist als einziger Deutscher dabei und hat die Chance auf den 10-Mio-Dollar-Pott!