Home / Golf exklusiv / Das exklusivste Golfhotel in Kitzbühel: Grand Tirolia hat zwei neue …

Das exklusivste Golfhotel in Kitzbühel: Grand Tirolia hat zwei neue …

… Direktoren. Der eine managed das Hotel. Der andere ist für den 18 Loch Golfplatz Eichenheim zuständig! Gemeinsam wollen sie den Trend zu Kurz-Urlauben mit einer richtigen Kombi perfektionieren. Erst Fitness oder Sport (Golf!), dann Relaxen, Erholen, Entspannen, Wohlfühlen, Genießen – und Verwöhn-Momente… Beim Fireball-Event letzte Wochen (9. bis 12. März 2017) waren sie bereits perfekte Gastgeber! Schade dass Ian Fleming das 2009 eröffnete Luxushotel mit Golfplatz in Kitzbühel nicht mehr erleben durfte.

Hotel Direktor Axel Dropmann vom Golfhotel Grand Tirolia mit Golf Eichenheim. Fotocredit: Alexander Gliederer / Capture the Moments
Hotel Direktor Axel Dropmann. Fotocredit: Alexander Gliederer / Capture the Moments

Er kam mit Erfahrungen aus der ganzen (Hotel-)Welt: Axel Dropmann, 47, leitet jetzt das Luxus-Hotel Grand Tirolia mit dem renommierten 18 Loch Golfplatz Eichenheim bei Kitzbühel. Ein Manager mit Kern-Kompetenz und Kenntnissen aus vielen Hotel-Stationen, u.a. in Spanien, Kroatien, Zypern, Griechenland oder den Seychellen. Vor der Amtsübernahme als General Manager des luxuriösen Resorts zeichnete den gebürtigen Münsteraner der Aufbau des 4*Premium LTI Alpenhotels Kaiserfels in Sankt Johann/Tirol aus.

Seit 2016 kümmert sich Dominik Kremper bereits um Golf Eichenheim
Seit 2016 kümmert sich Dominik Kremper bereits um Golf Eichenheim

Sein neuer Golf-Direktor ist ein ‚Multi-Mann‘, der bereits 2016 die neue Ära im GC Eichenheim einleitete und ‚über den Golfplatz hinausschauen‘ kann: Dominik Kremper, 42, ist gelernter Mediengestalter und Hotelbetriebswirt, war Geschäftsführer von fünf Golf-Pro-Shops und Golf-Manager der Robinson-Clubs in Griechenland und der Türkei. Zuletzt war der gebürtige Linzer stellvertretender Direktor des Hotels Stella Maris Paraiso auf Ibiza. Sein 1a-Handicap von 4,1 ‚ist wohl heuer nicht haltbar. Die Golfgäste in Eichenheim sind mir wichtiger!‘ Typischer Waage-Mann: ehrlich, liebenswert und diplomatisch…

Nach der Golfrunde: Entspannung pur

Loch 1, 9 und 18 liegen beginnen bzw. enden direkt am Hotel mit Super-Spa. Das mehrfach ausgezeichnete, edle und attraktive Grand Alps SPA verwöhnt nicht nur mit Fitness, einer Sauna-Landschaft inklusive eines Hamam, mit diversen Massagen und eigener Yoga-Schule, sondern vor allem mit einer 1a-Beauty und einer High Class Hautpflege-Linie, welche im Bereich der Luxus-Anti-Aging-Pflege führend sind.

LESETIPP

Hotel Rosengarten: Modernes Design trifft auf Tiroler Stilelemente

Rosengarten Gourmet Golf-Trophy: Golf trifft auf Genuss in Tirol

Das Relais & Châteaux Hotel Rosengarten in Kirchberg in Tirol veranstaltet seit drei Jahren zwei Golf-Gourmet-Turniere. Die Rosengarten Gourmet Golf-Trophy findet immer im Mai statt, die Rosengarten International Open immer im August.