Home / Club-Details

Club-Details

Zur Golfclub-Übersicht

Golfclub Zollmühle

Zollmühle 1
91792 Ellingen
Tel.: +49 9141 3976
Ansprechpartner: Frau Marie-Therese Eineder
Webseite: www.golfanlage-zollmuehle.de
Startzeit buchen:
Signature-Hole:

Sie sind Club-Manager? Aktualisieren Sie die Daten Ihres Golfclubs einfach www.mein-golfclub.com

Logo

Infos

Die 18 Loch und 9 Loch Golfanlage des Golfclub Zollmühle, einer der landschaftlich schönsten und abwechslungsreichsten Anlagen Mittelfrankens, liegt inmitten des idyllischen Rezattals zwischen Ellingen und Pleinfeld am Rande des neuen fränkischen Seenlandes. Eine permanente Herausforderung sind vor die natürlichen Wasserhindernisse und Hanglagen. 18-Loch Zollmühle Platz und 9-Loch öffentl. Platz. Kurz vor dem Grün 17 wird der römische Limes von ‚Germanien‘ kommend überquert. Die kleine Erdaufschüttung links am Waldrand mit den Steinquadern und der Infotafel markiert den römischen Limes. Damit golft man hier auf historischen Boden.

Stets aktuelle Infos zu „Golfclub Zollmühle” (Greenfee-Deals, Tel Nr., Bilder, Platzbeschreibung) in der App – jetzt gratis downloaden:

Mein Golfclub - plazz entertainment

Aktuelle Golfplatz-Informationen

Zur Zeit keine aktuellen Golfplatz-Informationen!

Greenfee-News

  • 18 Loch WT/WE 45/55 €

Hotelempfehlung

Der Club hat noch keine Hotelempfehlung abgegeben.

Webcam



Bilder


So finden Sie diesen Golfclub

Golfclub Zollmühle auf Facebook

Golfanlage Zollmühle
01.09.2015 09:23

Zollmühle Jugendcamp

Auch in diesem Jahr hatte Jugendwart Martin Hambauer wieder ein Jugendcamp organisiert.
4 Tage lang stand für die „Kids“ Training und Spielpraxis auf dem Programm.
Den Abschluss bildete wieder das gemeinsame Grillen und das anschließenden Leuchtball-Nachtturnier.

Golfanlage Zollmühle
01.09.2015 09:19

Seniorenmasters 2015

Als interne Alternative zur Clubmeisterschaft, spielten die Zollmühlesenioren am 20.08. ihre „Seniorenmasters“ aus.

47 Teilnehmer, ein neuer Rekord, hatten sich zu dem Traditionsturnier, bei dem es als Rundenverpflegung „Sülzfleisch“ aus Bad Schwartau gibt, angemeldet.

Wie immer stand der Spaß in Vordergrund.

Golfanlage Zollmühle
01.09.2015 09:07

Preis der Präsidentin und der Pros by Augustinum und Neckermann neue Energien AG erlöst 1.000 € Spende für die Kinderschicksale Mittelfranken – Nachtrag vom 16.08.

Mit respektablen 68 Teilnehmern fiel das Teilnehmerfeld beim diesjährigen Preis der Präsidentin und der Pros (16.08.2015) zwar deutlich geringer aus als in den Vorjahren, konnte sich aber dennoch sehen lassen.

Geschuldet war dies der schlechten Wetterprognose, die nach der unerträglichen Hitze für den Turniertag anhaltenden Starkregen vorhersagte.

Ganz so schlimm kam es nicht. Mit Kanonenstart ging es um 10.00 Uhr bei mäßigen Dauerregen auf die Runde. Gespielt wurden 18 Loch nach Stableford. Anders als bei den meisten Turnieren, gab es nicht nur eine vorgabewirksame Einzelwertung, sondern auch eine nichtvorgabewirksame Teamwertung, einen 2er Scramble.

Kurz nach 16.00 Uhr, es hatte inzwischen sogar aufgehört zu regnen, hatte es auch der letzte Flight zurück zum Clubhaus geschafft. Dort erwartete die Spieler das Abendessen in dessen Anschluss die Siegerehrung stattfand.

Unterstützt wurde das Turnier, dessen Erlös traditionell für einen guten Zweck gespendet wird, von Augustinum und von Neckermann neue Energien AG, sowie Golflehrer Wolfgang Friedel. Die Gewinner durften sich nicht nur über hochwertige Sachpreise, sondern auch über die Qualifikation für das Finalturnier ende September freuen.

Der eigentliche Gewinner waren aber die Kinderschicksale Mittelfranken. 1.000 € wurden erlöst. Der Scheck wurde inzwischen an Frau Wägemann übergeben.

EInzelwertung:
Bruttosieger Herren: Alexander Haußner, 29 Bruttopunkte
Bruttosiegerin Damen: Marion Rogowski, 27 Bruttopunkte

Nettosieger Klasse A(–…19,6): 1. Platz Bernd Hermes 40 Nettopunkte, 2. Platz Nikolaus Kögler 40 Nettopunkte, 3. Platz Wolfgang Kümmritz 37 Nettopunkte
Nettosieger Klasse B(19,7…27,1): 1. Platz Manfred Schenkl 41 Nettopunkte, 2. Platz Hermann Laubinger 38 Nettopunkte, 3. Platz Niels Buchholz 34 Nettopunkte
Nettosieger Klasse C(27,2-…–): 1. Platz Daniel Petrie 51 Nettopunkte, 2. Platz Thomas Kamm 43 Nettopunkte, 3. Platz Robert Dechet 39 Nettopunkte

Golfanlage Zollmühle
01.09.2015 09:01

So sehen sie aus, die neuen Clubmeister 2015

Für viele Mitglieder des GC Zollmühle e.V. sind die Clubmeisterschaften „DAS“ Highlight des Jahres. In diesem Jahr fanden sie am Samstag, den 29.08. und am Sonntag den 30.08. statt.
Anders als bei den meisten Golfturnieren der Spielsaison, wird die Clubmeisterschaft traditionell als Zählspiel über zwei 18 Loch Runden ausgetragen. Jeder Schlag zählt und es kann auch bei sehr guten Spielern vorkommen, dass auf einer Spielbahn ein zweistelliges Ergebnis in der Scorekarte steht.

Die erste Runde wurde am Samstag um 9.00 Uhr bei optimalen Platzbedingungen gestartet. Einzig die Hitze, mit Temperaturen über 30 Grad an beiden Spieltagen, machte den Teilnehmern zu schaffen. Während die letzten Spieler um 13.00 Uhr starteten, kamen die ersten bereits wieder zurück zum Clubhaus.

In umgekehrter Startreihenfolge ging es am 2. Spieltag auf die Runde. Die Spieler mit dem schlechtesten Ergebnis des ersten Spieltages schlugen zuerst ab und die jeweils 4 bestplatzierten Herren und Damen als letzte. Ihr Eintreffen am Grün 18, dem letzten Loch der Golfrunde, wurde von vielen Golfern direkt vor Ort gespannt erwartet. Schließlich wollte jeder sofort wissen, wer der neue Clubmeister und die neue Clubmeisterin 2015 ist.

Die Preisverleihung fand nach dem Abendessen statt. Geehrt wurden nicht nur die Clubmeister in den einzelnen Kategorien, sondern auch die Gewinner der Nettowertung (HCP 26-45).

Sieger:

Herren gesamt
1. Platz und Clubmeister Herren: Alexander Haußner (Heideck) 152 Schläge
2. Platz Lukas Höhenberger (Gunzenhausen) 159 Schläge
3. Platz Jürgen Wallinger (Ellingen) 164 Schläge

Damen gesamt
1. Platz und Clubmeisterin Damen: Marion Rogowski (Nürnberg) 170 Schläge
2. Platz Claudia Wenig (Gündersbach) 173 Schläge
3. Platz Sylvia Greiner (Schwanstetten) 175 Schläge

Clubmeister Jungsenioren/innen: Jürgen Wallinger (Ellingen) 164 Schläge
Clubmeister Senioren: Rainer Strobel (Weißenburg) 169 Schläge
Clubmeisterin Senioren: Claudia Wenig (Gündersbach) 173 Schläge

Nettowertung HCP-Klasse 27-45
1. Platz Michael Mletzko (Rednitzhembach) 78 Nettopunkte
2. Platz Herbert Krämer (Heideck) 76 Nettopunkte
3. Platz Glyn Roberts (Fürth) 70 Nettopunkte

Sonderwertungen:
Nearest to the pin Herren Lukas Höhenberger (Gunzenhausen) 5,3 m
Nearest to th pin Damen Elisabeth Kopperger (München) 4,7 m
Longest Drive Herren Alexander Haußner (Heideck)
Longest Drive Damen Marion Rogowski (Nürnberg)

Golfanlage Zollmühle
01.09.2015 08:57

Nach zweieinhalb Wochen voller Widrigkeiten funktioniert nun das Internet und die Startzeitenbuchung wieder.
Da wir nun auf Hybrid-DSL umgestellt haben, sollten wir nicht mehr von der störanfälligen Oberleitung (Pleinfeld-Zollmühle) abhängig sein.
Kleinere Problemchen, die allerdings nichts mit unseren Webservices zu tun haben, gilt es dennoch zu lösen.

Weitere Golfclubs im Umkreis von 40 km

  • Golfclub Abenberg
  • Entfernung: 20,4 km
  • Golf Landclub Lichtenau Weickershof
  • Entfernung: 30,9 km
  • GolfRange Nürnberg
  • Entfernung: 32,1 km
  • Altmühlgolf Beilngries
  • Entfernung: 37,1 km
  • Zurück zur Golf-Club-Suche

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>