Home / Major-Turniere / British-Open

British-Open

Henrik Stenson gewinnt British Open – Kaymer nur 36.

Mit 20 unter Par, 68, 65, 68 und fabelhaften 63 Schlägen, gewann Stenson die Claret Jug plus 1,4 Millionen Euro Preisgeld. Es war das niedrigste Endergebnis aller 145 British Open.Der 40-jährige Schwede liefert eine Wahns-Schlussrunde, benötigt für den Par 71-Kurs lediglich 63 Schläge (-8) und distanziert seinen Finalgegner Phil Mickelson (65, -6 am Sonntag) somit um insgesamt drei Schläge.

Mehr

Absagewelle im Golf

Woods sagt British Open ab, weitere Top Golfer verzichten auf RIO

Woods sagt British Open ab und die kaum einer der Top Spieler will nach Rio. Keine Sportart erwischt die Absagewelle derart heftig wie Golf. Auch wegen der Integrierung des Turniers in den ohnehin engen Zeitplan hält sich das Olympia-Fieber in der Branche in engen Grenzen.

Mehr

Under Armour erobert die Golfwelt

Seit 1996 revolutioniert Under Armour den Bereich Sportbekleidung mit seinen Innovationen und ist heute einer der weltweit führenden Hersteller im Performance-Bereich. Jetzt gibt UA im Golfsport Gas und am 23. Juli 2015 wird das deutsche Headquarter in München eröffnet. Bald darauf soll es einen Shop mit Golf in München geben!

Mehr
Advertisement